Startseite
Afrika
Amerika
Asien
Europa
Karibik
DomRep
Aruba
Aruba 2009
Bonaire
Barbados
Curaçao
ausgewandert
Bed & Breakfast
Ausflüge
Autovermietung
Curaçao 1991 - 1994
Curaçao 2004
Curaçao 2005-1
Curaçao 2005-2
Curaçao 2005-3
Curaçao 2006
Curaçao 2007
Delfintherapie
FAQ
Feiertage
Immobilien
Reiseführer
Strände
Tauchen
Wetter
Grenada
Grenadinentour
Haiti
Mexico
Saint Maarten
Tobago
Trinidad
Links
WM 2006
meine Heimat
über uns
Suche
Fotos
Gästebuch
Login
Zugriffstatistik




Herzlich Willkommen, heute ist der 15.09.2014
Sie befinden sich hier: Karibik / Curaçao / Wetter / 

Das Wetter auf Curaçao

Eine Frage die sehr häufig gestellt wird: wie ist das Wetter auf Curaçao, wann beginnt die Regenzeit?

  1. es gibt keine direkte Regenzeit wie auf den anderen Karibikinseln

  2. es gibt auch keine Hurricanezeit auf Curaçao

  3. es gibt keine extreme Hitze wie teilweise in Deutschland

  4. die Durchschnittstemperatur liegt zwischen 28 - 32 Grad


Es gibt das ganze Jahr lang ab und zu mal eine Regenschauer, wobei es in den Herbstmonaten auch mal häufiger regnen kann. Das hängt mit den Hurricanes zusammen. Die Ausläufer bringen mehr oder weniger Regen mit. Aber Hurricane selber gibt es nicht.

Den meisten Regen und die kühlsten Temperaturen gibt es meistens im Dezember. Es gibt dann teilweise mehrere Schauern am Tag und reichlich Wasser. Die Temperaturen sinken tagsüber auf 27-28 Grad wenn keine Sonne da ist. In der Nacht sinken die Temperaturen auf ca. 25 Grad.

Es weht ein ständiger Passatwind mit einer Stärke von 3-4, was für uns Europäer sehr angenehm ist. Die Luft ist relativ trocken. Es gibt Zeiten in denen es sehr trocken ist, meistens zwischen April und September. Der August und der September sind die heißesten Monate auf Curaçao.

 

Satellitenbild

 

hier findet man eine Java Animation vom aktuellem Wetter in der Karibik

 

und hier findet man die Tropical Storms und hier das Archiv